FÖRDERMITGLIEDS-ANTRAG VEREIN LebensArche

Verein zur Förderung von Gemeinwohl und Nachhaltigkeit durch Kultur, Musik & Handwerk in Symbiose mit Mensch und Natur.
Wir unterstützen Projekte, die zur Gesundheit, Aufklärung, Autarkie und Lebenslust des menschlichen Individuums zu natürlicher Lebensweise beitragen.
ZVR-Zahl: 1275095787
Kontaktdaten
mail: info@die-arche.at
web: www.die-arche.at
tel: +43 (0) 650/9600800
Jährlicher Mitgliedsbeitrag: € 45.- Familienmitgliedschaft: € 100.-

Datenschutzerklärung zeigen



Du hast dich bereits als Mitglied registriert? Dann kannst du dich hier anmelden:

Wenn du noch kein Mitgliedskonto hast, nutze die Antragsmöglichkeiten weiter oben.


Der Mindestbeitrag pro Jahr von € 45,- wird fällig nach Zusendung und Akzeptanz deines Antrags zur Jahresfördermitgliedschaft. Die Bankdaten werden dir in einer gesonderten E-Mail mitgeteilt.

Ablauf:

  1. Du füllst die Felder aus, stimmst unseren Datenschutzbestimmungen zu und dann klickst du auf “Registrieren”. Bitte achte auch unbedingt darauf, dass deine E-Mail-Adresse korrekt eingegeben wurde damit dich die Nachrichten auch erreichen.
  2. Du erhältst eine E-Mail mit einem Bestätigungslink (Aktivierungslink), den du anklickst, um deine Identität zu verifizieren. (Eventuell findest Du diese E-Mail in deinem Spam-Ordner)
  3. Du bist sodann auf dieser Webseite registriert und erhältst eine weitere E-Mail mit den Überweisungsdaten.
  4. Nachdem dein Jahresfördermitgliedsbeitrags bei uns eingelangt ist, wirst du als Fördermitglied freigeschaltet und erhältst damitvollen Zugang zu allen Inhalten die nur von unseren Fördermitgliedern eingesehen werden können.
  5. Deine Mitgliedschaft endet nach 12 Monaten automatisch. Vor Ablauf erhältst du von uns eine kurze Nachricht, ob du verlängern möchtest.

Rechtliche Hinweise

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten aus diesem Fördermitgliedsantrag sowie der Kontaktaufnahme per E- Mail zu Informations- und Werbezwecken gegen jederzeitigen Widerruf zu. Ein Widerruf ist jederzeit und formlos mit zukünftiger Wirkung an die E-mail info@die-arche.at möglich.
Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Information über die Verwendung personenbezogener Daten/Datenschutzerklärung.
Der Verein LebensArche ist Verantwortlicher für die hier dargelegten Datenverarbeitungstätigkeiten. Die Bereitstellung meiner oben angegebenen, personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung des Vereinszwecks gemäß Statuten erforderlich – bei Nichtbereitstellung ist eine Mitgliedschaft zum Verein nicht möglich (dies gilt nicht für die Einwilligungen in den Newsletter-Empfang und die Anfertigung und Nutzung von Fotos – diese sind freiwillig!). Mit meiner Unterschrift nehme ich zur Kenntnis, dassmeinehierangegebenen personenbezogenen Daten auf vertraglicher Grundlage (Mitgliedschaft) innerhalb des Vereins elektronisch und manuell verarbeitet werden. Die Zwecke der Verarbeitung sind: organisatorische und fachliche Administration und finanzielle Abwicklung, Zusendung von Vereins- und Verbandsinformationen, Informationen zu vereinsrelevanten Veranstaltungen, Zusendung der Vereinszeitschrift sowie gegebenfalls die Ablage von Unterlagen, die personenbezogene Daten enthalten können, im Vereinsarchiv. Personenbezogene Daten finden vom Verein nur für die dargelegten Zwecke Verwendung. Bei Vereinsaustritt werden alle Daten – sofern kein Rückstand an Zahlungen seitens des Mitglieds besteht, die Daten auch nicht zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen des Vereins benötigt werden und keine längere Aufbewahrung der Daten gesetzlich angeordnet ist, spätestens binnen eines Jahres ab Austritt gelöscht. Sofern Unterlagen, die personenbezogene Daten Unterlagen, die personenbezogene Daten enthalten können, im Vereinsarchiv. Personenbezogene Daten finden vom Verein nur für die dargelegten Zwecke Verwendung. Bei Vereinsaustritt werden alle Daten – sofern kein Rückstand an Zahlungen seitens des Mitglieds besteht, die Daten auch nicht zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen des Vereins benötigt werden und keine längere Aufbewahrung der Daten gesetzlich angeordnet ist, spätestens binnen eines Jahres ab Austritt gelöscht. Sofern Unterlagen, die personenbezogene Daten enthalten, Eingang in das Vereinsarchiv gefunden haben, bleiben sie in diesem bis auf Widerruf bzw. einem Löschungsansuchen abgelegt. Meine Rechte im Zusammenhang mit datenschutzrechtlichen Vorschriften erstrecken sich auf das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und gegebenenfalls Widerspruch in die Verarbeitung. Des Weiteren habe ich ein Beschwerderecht bei der Datenschutzbehörde – über alle diese Aspekte gibt die Vereinswebsite unter dem Punkt Datenschutz näher Auskunft: www.die-arche.at